Research Scientist (w/m/d) - Köln

DeepL...

ist bereits jetzt ein weltweit bekanntes Unternehmen. Wir entwickeln neuronale Netze, die Menschen beim Umgang mit Sprache unterstützen. Mit dem DeepL Übersetzer haben wir die international beste Computerübersetzung auf den Markt gebracht und stellen sie für jeden im Internet kostenlos zur Verfügung. 

Unser Ziel ist es, Sprachbarrieren zu überwinden und Kulturen einander näherzubringen.

 

Was unterscheidet uns von anderen Unternehmen?

DeepL (früher Linguee) wurde von Entwicklern und Forschern gegründet. Wir sind führend im Bereich Artificial Intelligence und Deep Learning, haben die weltweit beste Übersetzungstechnologie entwickelt und werden die Qualität in den nächsten Jahren weiter steigern. Neuronale Netze setzen wir nicht nur dazu ein um Texte zu übersetzen, sondern auch um die international besten Wörterbücher zu schaffen und andere sprachliche Probleme zu lösen.

 

Wen wir suchen

Ein langer wissenschaftlicher Hintergrund im Bereich neuronaler Netze ist bei uns keine Voraussetzung, aber ein starkes eigenes Interesse und erste praktische Erfahrungen sollten vorhanden sein. 

Im Gegensatz zu anderen AI-Forschungseinrichtungen verbessern wir aktiv die Struktur und mathematische Optimierung der neuronalen Netze. Daher legen wir viel Wert auf ein tiefes Verständnis dessen, was innerhalb neuronaler Netze passiert, und deren mathematischer Optimierung.

Allgemeine Programmiererfahrung sollte auch vorhanden sein. Du solltest auch Erfahrung mit mindestens einem Deep Learning Framework gesammelt haben.


Zusammengefasst: Wir suchen nach außergewöhnlich guten Forscher/innen die viel lernen möchten und Spaß daran haben dem Computer einzigartige Dinge beizubringen.

 

Deine Aufgaben

  • Du forschst mit unserem Team auf höchstem Niveau an neuronalen Übersetzungsnetzwerken, entwickelst Verbesserungen und probierst diese aus
  • Du entwickelst weitere revolutionäre AI-Technologien für andere, kommende Projekte in der Sprachverarbeitung

Was wir Dir bieten

  • Forschung und Programmierung an topaktuellen Problemen
  • Ein kleines, effektives und extrem gutes Team mit viel Vertrauen und sehr kurzen Entscheidungswegen. Die Entscheider sind bei uns selbst Forscher/Entwickler
  • Viel Entwicklungspotential in einem der zukunftsträchtigsten Bereiche: Neuronale Netze, Deep Learning, AI, Big Data, Natural Language Processing und mehr
  • Arbeit an einem Produkt, das bereits jetzt mehr als 100 Millionen Menschen nutzen
  • Eine sinnvolle Arbeit: Wir reißen weltweit Sprachbarrieren ein und bringen damit verschiedene Kulturen einander näher
  • Ein schönes Büro in Köln und viel Flexibilität

Was Du mitbringen solltest

  • Ein extrem gutes mathematisches Verständnis und Spaß an der Lösung schwieriger Probleme
  • Master/Diplom oder Promotion in Mathematik, Physik oder Informatik
  • Programmiererfahrung in mindestens zwei Programmiersprachen, besonders wünschenswert Python oder C++
  • Erste Erfahrung im Umgang mit modernen Machine-Learning-Frameworks wie z.B. TensorFlow
  • Hohe Eigenmotivation und ein starkes Interesse an neuronalen Netzen (durch Online-Vorlesungen, selbstständig durchgeführte Projekte oder ähnliches)
  • Viel Interesse an neuen Dingen, beispielsweise neuen Programmiersprachen, neuen APIs, neuen Technologien bei maschinellem Lernen, ...
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in anderen Sprachen sind vorteilhaft

 

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!