C#-Fullstack-Entwickler (w/m/d) - Köln, Paderborn oder deutschlandweit

DeepL...

ist das bekannteste KI-Unternehmen in Deutschland.  Wir entwickeln neuronale Netze, die Menschen beim Umgang mit Sprache unterstützen. Mit dem DeepL Übersetzer haben wir die international beste Computerübersetzung auf den Markt gebracht, und stellen sie für jeden im Internet kostenlos zur Verfügung. In den nächsten Jahren möchten wir DeepL zum weltweit führenden Unternehmen für Sprachtechnologie ausbauen. 

Unser Ziel ist es, Sprachbarrieren zu überwinden und Kulturen einander näherzubringen.  
 

Was unterscheidet uns von anderen Unternehmen?
DeepL (früher Linguee) wurde von Entwicklern und Forschern gegründet. Die Entwicklung neuer spannender Produkte steht bei uns im Vordergrund, deswegen verwenden wir viel Zeit für die aktive Forschung an den aktuellsten Themen. Wir verstehen die Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Produkte und versuchen diesen mit einer agilen und dynamischen Arbeitsweise zu begegnen. Unsere Arbeitskultur ist sehr offen, denn wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter*innen wohlfühlen. In unserer täglichen Arbeit setzen wir moderne Technologien ein - nicht nur um Texte zu übersetzen, sondern auch um die weltweit besten Wörterbücher zu schaffen oder andere sprachliche Probleme zu lösen.

Wenn wir von DeepL oder Linguee als Arbeitgeber erzählen, reagieren viele Leute sehr positiv darauf. Weil sie sich über die offenen, kostenlosen Dienste und Apps schon häufig gefreut haben. Und wir freuen uns, dass wir helfen, Sprachbarrieren zu verkleinern.


Arbeite, wo immer Du möchtest

Du kannst entscheiden, ob Du zu Hause arbeiten möchtest oder im Büro. Unsere Arbeitsweise ist ganz darauf ausgelegt, dass Du ein fester Bestandteil des Teams wirst, egal wo Du arbeitest. Daher suchen wir deutschlandweit nach herausragenden Mitarbeiter*innen.


Was machst Du zukünftig bei DeepL?

Neuronale Netzwerke sind der Kern unserer Übersetzungstechnologie. Um diese Netzwerke zu trainieren, brauchen wir ausgeklügelte Tools, welche Trainings und die dazugehörige Infrastruktur koordinieren. Diese Tools stellen unter anderem sicher, dass unsere Rechenzentren ausgelastet sind und wir reibungslos an weiteren Entwicklungen forschen können. Du entwickelst diese Tools weiter (welche weitestgehend in Python aufgebaut sind) weiter und baust sie teilweise in C# um, damit sie den wachsenden Anforderungen gerecht werden.


Deine Aufgaben

  • Du entwickelst unsere internen Tools für das Infrastruktur-Management weiter
  • Du stellst sicher, dass unsere Tools dem Wachstum der Infrastruktur standhalten
  • Du löst zusammen mit dem Team spannende algorithmische Probleme und definierst die Software-Architektur

Was wir Dir bieten

  • Interessante Probleme: Programmierung und Forschung auf höchstem Niveau
  • Ein kleines, effektives und extrem gutes Team mit viel Vertrauen und sehr kurzen Entscheidungswegen. Die Entscheider sind bei uns selbst Entwickler
  • Fokus auf hoher Qualität
  • Viel Entwicklungspotential in einem der zukunftsträchtigsten Bereiche: in der Zukunft wird KI eine große Rolle in unserem Leben spielen
  • Arbeit an einem Produkt, das bereits jetzt mehr als 100 Millionen Menschen nutzen
  • Eine sinnvolle Arbeit: Wir reißen weltweit Sprachbarrieren ein und bringen damit verschiedene Kulturen einander näher
  • Ein schönes Büro in Köln oder Paderborn (oder eine vergleichbare Ausstattung für Dein Homeoffice) und viel Flexibilität

Was Du mitbringen solltest

  • Mehrjährige Programmiererfahrung in C#
  • Programmiererfahrung in Python
  • Kenntnisse in anderen Programmiersprachen sind immer vorteilhaft
  • Verständnis für Algorithmik
  • Spaß daran, auch schwierige Probleme zu lösen
  • Viel Interesse an neuen Dingen, beispielsweise neuen Programmiersprachen, neuen APIs, neuen Technologien bei maschinellem Lernen, ...
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in anderen Sprachen sind vorteilhaft
  • Erfahrung und viel Eigeninitiative bei der Programmierung verschiedenster Projekte

 

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!