Software Developer – Project Management Tooling (w/m/d) - Köln, Paderborn oder remote

DeepL...

ist das bekannteste KI-Unternehmen in Deutschland. Wir entwickeln neuronale Netze, die Menschen beim Umgang mit Sprache unterstützen. Mit dem DeepL Übersetzer haben wir die international beste Computerübersetzung auf den Markt gebracht und stellen sie für jeden im Internet kostenlos zur Verfügung. In den nächsten Jahren möchten wir DeepL zum weltweit führenden Unternehmen für Sprachtechnologie ausbauen. 

Unser Ziel ist es, Sprachbarrieren zu überwinden und Kulturen einander näherzubringen.  
 

Was unterscheidet uns von anderen Unternehmen?

DeepL (früher Linguee) wurde von Entwicklern und Forschern gegründet. Die Entwicklung neuer spannender Produkte steht bei uns im Vordergrund, deswegen verwenden wir viel Zeit für die aktive Forschung an den aktuellsten Themen. Wir verstehen die Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Produkte und versuchen diesen mit einer agilen und dynamischen Arbeitsweise zu begegnen. Unsere Arbeitskultur ist sehr offen, denn wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter*innen wohlfühlen.  In unserer täglichen Arbeit setzen wir moderne Technologien ein - nicht nur um Texte zu übersetzen, sondern auch um die weltweit besten Wörterbücher zu schaffen oder andere sprachliche Probleme zu lösen.

Wenn wir von DeepL oder Linguee als Arbeitgeber erzählen, reagieren viele Leute sehr positiv darauf. Weil sie sich über die offenen, kostenlosen Dienste und Apps schon häufig gefreut haben. Und wir freuen uns, dass wir helfen, Sprachbarrieren zu verkleinern.


Arbeite, wo immer Du möchtest

Du kannst entscheiden, ob Du zu Hause arbeiten möchtest oder im Büro. Unsere Arbeitsweise ist ganz darauf ausgelegt, dass Du ein fester Bestandteil des Teams wirst, egal wo Du arbeitest. Daher suchen wir nach herausragenden Mitarbeiter*innen.


Was machst Du zukünftig bei DeepL?

Unterstütze unser Forschungsteam durch die Weiterentwicklung und Pflege unseres internen Toolings für die Verwaltung von externen Sprachexperten.

Du kümmerst Dich sowohl um das Frontend als auch das Backend des Tools und sorgst dafür, dass die technische Grundlage für die Koordination von Projekten, die Kommunikation mit den Sprachexperten, das Handling von Verträgen und Abrechnungen reibungslos, übersichtlich und effizient funktioniert.

Damit trägst Du dazu bei, dass wir unsere Prozesse weiter skalieren können.

>>>

Deine Aufgaben

  • Pflege und Weiterentwicklung unseres internen Tools für die Verwaltung und Koordinierung von Projekten, Verträgen und Rechnungen von externen Sprachexperten
  • Du entwickelst neue Features und verbesserst die web-basierte Benutzeroberfläche
  • Du arbeitest sowohl am Frontend als auch am Backend des Tools
  • Zusammen mit den anderen Entwicklern baust Du Schnittstellen zur engen Integration mit anderen internen Tools
  • Du evaluierst Möglichkeiten zur Modernisierung des Tech-Stacks, setzt diese um und findest zusammen mit den Nutzern Lösungen, die ihre Arbeit einfacher und effizienter machen.

Was wir Dir bieten

  • Interessante Probleme: Programmierung und Forschung auf höchstem Niveau
  • Ein kleines, effektives und extrem gutes Team mit viel Vertrauen und sehr kurzen Entscheidungswegen. Die Entscheider sind bei uns selbst Entwickler
  • Fokus auf hoher Qualität
  • Viel Entwicklungspotential in einem der zukunftsträchtigsten Bereiche: in der Zukunft wird KI eine große Rolle in unserem Leben spielen
  • Arbeit an einem Produkt, das bereits jetzt mehr als 100 Millionen Menschen nutzen
  • Eine sinnvolle Arbeit: Wir reißen weltweit Sprachbarrieren ein und bringen damit verschiedene Kulturen einander näher
  • Ein schönes Büro in Köln oder Paderborn (oder eine vergleichbare Ausstattung für Dein Homeoffice) und viel Flexibilität

Was Du mitbringen solltest

  • Gute Kenntnisse in HTML/CSS und Javascript/Frontend-Frameworks (z.B. React)
  • Gute Kenntnisse in PHP und Python
  • Erfahrung mit Backend-Frameworks und Datenbanken (SQL, stored procedures)
  • Du findest Dich in einer Linux-Umgebung zurecht
  • Ein Plus sind erste Erfahrungen mit: Ansible, Docker, Kubernetes
  • Ein gutes Verständnis von Algorithmik
  • Spaß daran, auch schwierige Probleme zu lösen
  • Viel Interesse an neuen Dingen, beispielsweise neuen Frameworks, Programmiersprachen...
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung und viel Eigeninitiative bei der Programmierung verschiedenster Projekte

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!